Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer für Fahrzeug

Motor / Riementrieb Autoersatzteil: Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer

Defekte am Ansaugkrümmer erkennen und beheben

Es ist recht schwierig, den Ansaugkrümmer selbst zu überprüfen. Bei einer Überprüfung muss unbedingt festgestellt werden, dass er anliegt. Um das herauszufinden, muss der Motor gestartet und der Einlass des Luftdurchflussmessers angeschlossen werden. Sollte es im Bereich des Einlasses keinen Defekt geben, so muss der Motor an dieser Stelle stoppen. Sollten im Krümmer Kurzschlüsse oder Risse vorhanden sein, so läuft der Motor weiter und aus dem kaputten Bereichs ertönt ein pfeifendes Geräusch.

Sie können den Ansaugkrümmer auch untersuchen, während der Motor abgestellt ist. Hierzu wird das Verbindungseinlassrohr angeschlossen, eine Seifenlösung auf den möglicherweise kaputt Bereich aufgetragen und mit einem Kompressor Luft eingeblasen. An der Seifenlösung werden Sie erkennen können, wo der Krümmer möglicherweise einen Defekt hat.

Eine Rauchmaschine kann zudem dabei helfen, den Einlasskrümmer auf mögliche Lecks zu untersuchen. Diese Überprüfung muss in einer Autowerkstatt geschehen.

Wenn Sie die Komponente überprüfen, so muss auch getestet werden, wie gut das Steuerventil des Ansaugrohrs funktioniert. Das können Sie tun, indem Sie an den Klemmen ein Multimeter anschließen und den Widerstand messen. Sollte kein Widerstand vorhanden sein, so schwächt dies die Magnetventilspule. Starten Sie Ihren Wagen und erhöhen Sie die Umdrehungen auf 2500-4000. Prüfen Sie nun, ob das Ventil auf beiden Seiten des Rohres korrekt arbeitet.

Ob die Drallklappen korrekt blockieren, kann durch Sie manuell überprüft werden. Die Antriebsstangen sind außerhalb des Gehäuses zu finden. Benutzen Sie zur Überprüfung eine Vakuumpumpe. Um den Test durchzuführen, können die entsprechenden Leitungen angeschlossen werden. Prüfen Sie dann den Druck, bei welchem die Stange beginnt, sich zu bewegen. Vergleichen Sie nun die Daten mit den Angaben in den technischen Unterlagen Ihres Wagens.

Folgende Anzeichen deuten darauf hin, dass der Ansaugkrümmer möglicherweise kaputt ist und einer Prüfung bedarf:

  • beim Betrieb der Batterie gibt es ungewöhnliche Geräusche
  • das System verbraucht besonders viel Öl und Treibstoff
  • verringerte Motorleistung
  • Schalten bei hoher Drehzahl nicht möglich

Mögliche Gründe dafür, dass der Ansaugkrümmer kaputt geht

Wenn Schmutz eindringt, so ist dies die häufigste Ursache dafür, dass der Ansaugkrümmer nicht mehr richtig funktioniert. Eingedrungener Schmutz kommt nicht selten daher, dass die Luftfilter zu stark verschmutzt sind und keinen Dreck mehr aufnehmen können. Auch Fehler beim Austausch des Luftansaugsystems sind eine häufige Ursache für eingedrungenen Dreck. So können die beweglichen Teile des Verteilers einstauben und blockieren.

Es ist recht gefährlich, wenn sich Kohlenstoffpartikel auf Armaturen oder Ventilen bilden. Die Ursache für diese Kohlenstoffpartikel ist häufig ein Fehler in der Lüftungsanlage des Schalldämpfers oder auch in der Kurbelwelle. Wenn Öl in den Verteiler eingedrungen ist, so kann das besonders bei extremen Temperaturen Ablagerungen verursachen. Dadurch werden die Ventile in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt. Die Durchführungsnut verringert ihre Kapazität.

Sollte der Ansaugkrümmer kaputt sein, so kann das auch daran liegen, dass der Katalysator verstopft ist. Sollte die Leistung des Katalysators verringert sein so werden deutlich mehr Abgase im Ansaugrohr zu finden sein. Das führt dazu, dass das Gehäuse durchbrennt oder verformt. Während der kalten Jahreszeit kommt es besonders häufig zu Rissen oder überdurchschnittlich vielen Abgasen.

Auch ein Installationsfehler kann dazu führen, dass der Ansaugrohr verschleißt. Durch Fehler beim Einbau entstehen vor allem Verformungen oder Risse. Häufige Fehler beim Einbau sind ein falscher Drehmoment und eine falsche Anzugreihenfolge.

Den Ansaugkrümmer reparieren

Den Ansaugkrümmer zu reparieren bedeutet in erster Linie, seine Bestandteile zu reinigen. Schmutz und feinster Kohlenstoff müssen entfernt werden. Manchmal ist es auch notwendig, kaputte Teile auszutauschen. Dabei kann es sich zum Beispiel um ein Stellglied, ein Ventil oder die Ventile der Vakuumsröhren handeln. Sollte das Gehäuse undicht geworden sein, so kann man es mithilfe eines Schweißgerätes reparieren. Es ist oft recht anspruchsvoll den Ansaugkrümmer zu reparieren. Oft dauert die Reparatur auch recht lange. Es macht daher Sinn, die Profis einer Autowerkstatt zurate zu ziehen.

Den Ansaugkrümmer austauschen

Um den Einlasskrümmer auszutauschen, sollten Sie folgende Schritte durchführen:

  1. Motor ausschalten und abkühlen lassen
  2. Minuspol der Batterie trennen
  3. Plastikabdeckung entfernen indem die Clips gelöst werden
  4. Luftfilter entfernen und Verbindungsrohr trennen
  5. Schläuche einzeln aus dem Gehäuse ziehen. Dabei handelt es sich je nach Fahrzeugtyp um die Schläuche des Lüftungssystems, des Bremskraftverstärker, der Kurbelwelle und der hydraulischen Servolenkung sowie des Abgassteuerungssystems. Auch die Schläuche der Bremsen, des Kühlers sowie die Luftzufuhrschläuche des Turbolader müssen entnommen werden.
  6. Sensoren und Leitungen, die vom Motor kommen, müssen getrennt werden
  7. Den Behälter vom Einlasskrümmer entfernen. Diese Arbeit sollte auf einer Hebebühne durchgeführt werden
  8. Schrauben vom Zylinderkopfgehäuse lösen. Dazu sollte das Auto wieder abgesenkt sein
  9. Ansaugkrümmer entfernen und den neuen Ansaugkrümmer installieren
  10. Nun können alle genannten Schritte in umgekehrter Reihenfolge ausgeführt werden
  11. Füllen Sie nach der kompletten Installation und dem Abschluss der Arbeiten das Kühlmittel wieder auf und sorgen Sie dafür, dass das System entlüftet wird

Der Austausch des Ansaugkrümmer geht je nach Fahrzeugmodell und Hersteller etwas unterschiedlich. Informationen, die speziell den Austausch bei Ihrem Wagen betreffen, finden Sie in den technischen Unterlagen Ihres Fahrzeugs.

Top Hersteller von Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer
Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von PIERBURG Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von MEYLE Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von VAICO Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von HELLA Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von TOPRAN Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von HALDEX Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von BOSCH Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von ASHIKA Ersatzteile-Hersteller
Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von VEMO Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von MEAT & DORIA Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von DT Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von METZGER Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von FEBI BILSTEIN Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von SWAG Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von AUTOMEGA Ersatzteile-Hersteller Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer in Original Qualität von JAPANPARTS Ersatzteile-Hersteller
Originalteile: Ansaugbrücke / Ansaugkrümmer für Ihr Auto
METZGER Stutzen, Ansaugkrümmer 2100005 für PKW zu billiger Preis 276,60 € einkaufen
-19%
276,60 €
341,48 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Stutzen, Ansaugkrümmer | METZGER 2100005
Produktinformation
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info: mit Dichtungen
  • zusätzlich benötigter Artikel (Artikel-Nummer): 2100004
Auf Lager Details
METZGER Saugrohrmodul 2100008 für PKW zu billiger Preis 151,24 € einkaufen
-19%
151,24 €
186,72 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Saugrohrmodul | METZGER 2100008
Produktinformation
  • Einbauseite: rechts
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info: ohne Dichtung
  • Regler: ohne Stellregler
  • zusätzlich benötigter Artikel (Artikel-Nummer): 2100032
Auf Lager Details
VAICO Saugrohrmodul V10-3949 für PKW zu billiger Preis 177,16 € einkaufen
-19%
177,16 €
218,72 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Saugrohrmodul | VAICO V10-3949
Produktinformation
  • Einbauseite: rechts
  • Regler: ohne Stellregler
  • Gehäusematerial: Polyamid 6.6
  • Kraftstoffart: Diesel
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info: mit Hebel, mit Dichtung
  • Ergänzungsartikel/Ergänzende Info 2: mit Anbauteilen, mit Schrauben
  • Material: Kunststoff
Auf Lager Details
MEAT & DORIA Saugrohrmodul 89260 für PKW zu billiger Preis 351,31 € einkaufen
-19%
351,31 €
433,72 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Saugrohrmodul | MEAT & DORIA 89260
Produktinformation
  • Betriebsart: elektrisch
Auf Lager Details
VAICO Saugrohr, Luftversorgung V10-2513 für PKW zu billiger Preis 52,84 € einkaufen
-19%
52,84 €
65,24 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Saugrohr, Luftversorgung | VAICO V10-2513
Produktinformation
Auf Lager Details
PIERBURG Saugrohrmodul 7.00410.26.0 für PKW zu billiger Preis 564,96 € einkaufen
-19%
564,96 €
697,48 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Saugrohrmodul | PIERBURG 7.00410.26.0
Produktinformation
  • Saugrohr: mit Saugrohr
  • Betriebsart: elektrisch-pneumatisch
  • Spannung [V]: 12
  • Technische Informationsnummer: PI 1019, PI 1132
Auf Lager Details
PIERBURG Saugrohrmodul 7.00246.33.0 für PKW zu billiger Preis 539,04 € einkaufen
-19%
539,04 €
665,48 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Saugrohrmodul | PIERBURG 7.00246.33.0
Produktinformation
  • Saugrohr: mit Saugrohr
  • Betriebsart: elektrisch-pneumatisch
  • Spannung [V]: 12
  • Technische Informationsnummer: PI 1019, PI 1132, SI 1455, SI 1455-02, SI 1455-03, SI 1455-04, SI 1455-05, SI 1455-13, SI 1455-17, SI 1455-21
Auf Lager Details
PIERBURG Saugrohrmodul 7.00373.12.0 für PKW zu billiger Preis 240,96 € einkaufen
-19%
240,96 €
297,48 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Saugrohrmodul | PIERBURG 7.00373.12.0
Produktinformation
  • Betriebsart: mechanisch
  • Technische Informationsnummer: PI 1019, SI 0093
Auf Lager Details
  • Kontakt
  • AGB
  • Datenschutzerklärung
  • Impressum
  • Zahlung
  • Versand
  • Widerruf
  • Austauschartikel