Vorschalldämpfer für Fahrzeug

Auspuff Autoersatzteil: Vorschalldämpfer

Fehler am Frontschalldämpfer erkennen und beheben

Stellen Sie, um die Überprüfung des Frontschalldämpfers vornehmen zu können, den Wagen auf eine Hebebühne. Überprüfen Sie zunächst die Abgasanlage. Sollten Risse, Dellen, Rost oder durchgebrannte Elemente am Frontschalldämpfer sichtbar sein, so ist schnell klar, dass der Schalldämpfer ersetzt werden muss. Starten Sie nun den Motor. Sollte aus dem Frontschalldämpfer Rauch austreten, so können Sie daran erkennen, dass er nicht mehr dicht ist.

Sie können selbst überprüfen, ob der Frontschalldämpfer blockiert ist. In einem ersten Schritt müssen Sie dafür die Kabel der Zündkerzen trennen. Nun wird der Motor gestartet. Achten Sie darauf, wie gut die Leistung des Motors im Leerlauf ist. Vergleichen Sie Ihren Eindruck mit der Motorleistung bei höherer Geschwindigkeit. Schalten Sie nun den Motor ab, entfernen Sie die Zündkerzenstecker und starten Sie den Motor erneut. Sollte die Maschine so besser laufen und sollte aus dem Zündkerzenloch Rauch austreten, so können Sie daran erkennen, dass das Abgas blockiert wird. Trennen Sie vor der Prüfung das Zündkerzenkabel, damit Sie keinen Stromschlag erhalten.

Wenn Sie herausfinden wollen, welcher Teil des Systems verstopft ist, können Sie die Flanschs, welche hinter dem Katalysator liegen trennen und eine kurze Fahrt mit Ihrem Wagen machen. Sollte der Motor in diesem Zustand eine bessere Leistung bringen als vorher und er schneller beschleunigt, dann ist die Ursache für den Ausfall des Frontschalldämpfers vermutlich im Resonator.

Folgende Anzeichen deuten darauf hin, dass der Frontschalldämpfer möglicherweise kaputt ist und einer Wartung bedarf:

  • erhöhter Kraftstoffverbrauch
  • instabiler Motorbetrieb
  • Motor macht Lärm
  • knallende oder pochende Geräusche beim Fahren
  • Abgase mit veränderter Farbe
  • Motor ist heiß gelaufen

Mögliche Gründe dafür, dass die Frontschalldämpfer kaputt sind

Mechanische Schäden sind die häufigste Ursache dafür, dass die Frontschalldämpfer kaputtgehen. Möglich ist zum Beispiel, dass durch eine Kollision an der Unterseite des Wagens Defekte auftreten. Auf unbefestigten Straßen ist die Gefahr einer Kollision mit Hindernissen naturgemäß größer. Werden kontinuierlich Löcher und Hindernisse überfahren oder wird das Fahrzeug generell recht aggressiv benutzt, so können sich auf Dauer die Gelenke und Befestigungen lockern.

Extreme Temperaturen haben ebenfalls negative Auswirkungen auf den Dämpfer. Sollten Sie Kraftstoff minderwertiger Qualität verwenden, sollte die Zündanlage gestört sein oder sollte der Luftfilter verstopft sein, so kann all das ebenfalls dazu führen, dass Treibstoff in den Auspuff gelangt. Das Abgas wird dann viel heißer als normalerweise.

Sollten die Frontschalldämpfer rosten, so ist die Ursache in der Regel eingedrungener Schmutz, Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit oder Chemikalien. Frontschalldämpfer aus Edelstahl sind deutlich resistenter gegenüber diesen negativen äußeren Bedingungen.

Frontschalldämpfer reparieren

Die Reinigung des Frontschalldämpfers führt häufig schon zu einer deutlichen Verbesserung. Schmutz und Kohlereste können mit Hilfe eines Brenners am besten vom Schalldämpfer entfernt werden. Zu oft sollte das Wegbrennen der Partikel jedoch nicht realisiert werden. Auf Dauer wird das Metall durch die Hitze dünner.

Auch Reinigungsmittel können helfen die Rückstände auf dem Frontschalldämpfer zu entfernen. Um diese Art der Reinigung durchzuführen, müssen die Schalldämpfer entfernt, der Einlass geschlossen und dann eine Mischung aus heißem Wasser und verschiedenen Alkalien eingefüllt werden. Der Schalldämpfer wird dann geschüttelt und mit der Lösung einen Tag stehen gelassen. Waschen Sie danach den Schalldämpfer mit kaltem Wasser aus und trocknet Sie ihn ab.

Sollte der Schalldämpfer kleine Dellen oder Risse haben, so können die in der Regel in einer Autowerkstatt repariert werden. Sollte der Frontschalldämpfer stärker kaputt sein, so muss er ausgetauscht werden.

Den Frontschalldämpfer ersetzen

Wenn das Austrittsrohr bei Ihrem Fahrzeug durch Klammern befestigt ist, so ist es möglich, dass Sie den Frontschalldämpfer selbst austauschen. Folgende Schritte müssen dazu erledigt werden:

  1. Mutter und Klemme entfernen, welche am Resonator sowie an der Verbindungsleitung angebracht sind
  2. Rohr demontieren. Das geht, indem Sie mithilfe eines Holzbretts leicht darauf klopfen
  3. Klemmen am Resonator und am Einlassrohr entfernen
  4. Dämpferbefestigung vom Rahmen abschrauben, Dichtungsring und Deckel entfernen
  5. Einlassrohr reinigen und auch den Resonator säubern. Danach können beide Teile entfernt werden

Sollte der Einbau des neuen Frontschalldämpfers Schweißarbeiten notwendig machen, so empfehlen wir Ihnen, die Hilfe einer professionellen Werkstatt in Anspruch zu nehmen.

Top Hersteller von Vorschalldämpfer
Vorschalldämpfer in Original Qualität von EBERSPÄCHER Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von POLMO Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von WALKER Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von ERNST Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von BOSAL Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von VEGAZ Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von MTS Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von DINEX Ersatzteile-Hersteller
Vorschalldämpfer in Original Qualität von BLUE PRINT Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von DT Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von MAPCO Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von ASMET Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von IMASAF Ersatzteile-Hersteller Vorschalldämpfer in Original Qualität von JP GROUP Ersatzteile-Hersteller
Originalteile: Vorschalldämpfer für Ihr Auto
BOSAL Vorschalldämpfer 281-483 für PKW zu billiger Preis 82,39 € einkaufen
-19%
82,39 €
101,72 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | BOSAL 281-483
Produktinformation
Auf Lager Details
BOSAL Vorschalldämpfer 165-295 für PKW zu billiger Preis 83,62 € einkaufen
-19%
83,62 €
103,24 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | BOSAL 165-295
Produktinformation
Auf Lager Details
POLMO Vorschalldämpfer 08.683 für PKW zu billiger Preis 19,41 € einkaufen
-19%
19,41 €
23,96 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | POLMO 08.683
Produktinformation
Auf Lager Details
BOSAL Vorschalldämpfer 278-041 für PKW zu billiger Preis 62,76 € einkaufen
-19%
62,76 €
77,48 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | BOSAL 278-041
Produktinformation
Auf Lager Details
BOSAL Vorschalldämpfer 177-257 für PKW zu billiger Preis 67,20 € einkaufen
-19%
67,20 €
82,96 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | BOSAL 177-257
Produktinformation
Auf Lager Details
POLMO Vorschalldämpfer 24.60 für PKW zu billiger Preis 71,05 € einkaufen
-19%
71,05 €
87,72 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | POLMO 24.60
Produktinformation
Auf Lager Details
ASMET Vorschalldämpfer 31.002 für PKW zu billiger Preis 28,74 € einkaufen
-19%
28,74 €
35,48 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | ASMET 31.002
Produktinformation
Auf Lager Details
MTS Vorschalldämpfer 01.30042 für PKW zu billiger Preis 65,58 € einkaufen
-19%
65,58 €
80,96 €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
x Vorschalldämpfer | MTS 01.30042
Produktinformation
  • Durchmesser [mm]: 0
  • Gewicht[kg]: 4,7
  • Länge [mm]: 1380
  • Ausstattungsvariante: 00000000000000001516
Auf Lager Details
  • Kontakt
  • AGB
  • Datenschutzerklärung
  • Impressum
  • Zahlung
  • Versand
  • Widerruf
  • Austauschartikel